REPORTAGE Wie die Mutter, so die Tochter ... Bei der Familie Maderegger in Neumarkt dreht sich momentan alles rund ums Theater. Während Mutter Andrea gerade für das heurige Theater in Neumarkt probt, spielt Tochter Melanie im Landestheater. LOKALES Neue Ehrenbürger in Thalgau Bei der Eröffnung der 25. Bildungswochen wurden in Thalgau auch drei verdiente Bürger zu Ehrenbürgern ernannt. Wem diese hohe Auszeichnung zuteil wurde, erfahren Sie hier>>> KULINARIK Streichwürste im Test Eine Streichwurst darf bei keiner Jause fehlen. Dement- sprechend groß ist die Auswahl. Aber welche Streichwurst ist jetzt die Beste? Die „VOLLMOND”- Redaktion machte den Test. Hier der Bericht>>> LOKALES/DOPPELPUNKT Neuer Recyclinghof in Neumarkt In Neumarkt wurde in den vergangenen Monaten der Recyclinghof erneuert und erweitert. Jetzt fand die feierliche Eröffnung statt. Dazu kam auch Landeshauptmannstellvertreterin Astrid Rössler. LOKALES/DOPPELPUNKT Vespaweihe bei Kasierwetter Rollerfreunde aus nah und fern kamen am Samstag zur traditionellen Vespaweihe des Flachgauer Vespaclubs nach Obertrum. Auch eine Rundfahrt um den Obertrumer See stand dabei auf dem Programm >>> LOKALES/DOPPELPUNKT Reparieren statt wegwerfen ... ... ist das Motto von Repair Cafés, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Das erste Repair Café im Mondseeland fand kürzlich in Innerschwand statt. Mehr darüber in unserem Nachrichtenmagazin. LOKALES/DOPPELPUNKT Erdäpfel-Pyramide für´s Altersheim Jetzt heißt es nur noch kräftig gießen und im Herbst kann dann geerntet werden. Seit wenigen Tagen steht vor dem Altersheim in Neumarkt eine Erdäpfel-Pyramide. LOKALES Bagger im Schulzentrum Im Neumarkter Schulzentrum sind die Bagger aufgefahren und reissen die alte HAK-Turnhalle weg. Damit wird Platz geschaf-fen für einen neuen Küchentrakt der HLW. REPORTAGE Hilfe für Schüler in Uganda Seit kurzem treibt ein Außenborder aus Seeham ein Schiff an, mit dem Kinder in Uganda über den Wamalasee in die Schule auf das Festland gebracht werden. REPORTAGE Insel der Menschlichkeit Zwölf Menschen mit Behinderung arbeiten am Arcushof in Neumarkt Wertheim und haben hier eine Lebensauf- gabe gefunden. Der Arcushofals Insel der Menschichkeit, ins Leben gerufen von engagierten Menschen>>> REPORTAGE Hilfe für Tansania aus Lengau Tansania wird derzeit von einer fürchterlichen Dürre heimgesucht. Kühe sterben, Menschen kämpfen um ihr Leben. Heidi und Fritz Geisler aus Lengau haben jetzt, wie schon mehrmals, Hilfe nach Afrika gebracht>>> LOKALES Postler mit afrikanischen Wurzeln In Berndorf gibt es einen neuen Postpartner. Chijioke Nkemka kümmert sich seit um die Wünsche der Bern- dorfer Postkunden. Er stammt aus Nigeria und lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern seit 10 Jahren hier: REPORTAGE Junge Leute mit ihren alten Kisten  Seit gut einem Jahr gibt es die Oldtimerfreunde in Oberwang. Was diesen Klub von anderen Oldtimerklubs unterscheidet? Es sind vor allem junge Leute, die ihre Freude an alten Fahrzeugen haben. LOKALES Woher kommt Schleedorf? Die Landjugend Schleedorf hat sich auf die Suche nach der Herkunft des Ortsnamens gemacht und ist fündig geworden. Schleedorf kommt von Schlehdorn. Deshalb haben die jungen Leute einen Schlehdorn gepflanzt. LOKALES Nach dem Wind jetzt die Sonne  Munderfing hat ein ehrgeziges Ziel und möchte schon bald so viel Energie erzeugen, das keine Energie mehr zugekauft werden müss. Neben den Windrädern soll jetzt auch die Sonne „angezapft” werden. LOKALES Neues Boot für Wasserretter Über ein neues Einsatzboot können sich die Mitglieder der Wasserrettung Innerschwand in Loibichl freuen. Das Boot wurde vor wenigen Tagen getauft, gesegnet und in den Dienst gestellt. LOKALES 100 Jahre Lions Die Mitglieder der Lionsclubs feiern ein besonderes Jubi- läum: Vor 100 Jahren wurde die Lionsbewegung ge- gründet. Inzwischen gibt es auf der ganzen Welt Lions- clubs. So auch in Neumarkt. Was tun Lions eigentlich? LOKALES Oldtimer trafen sich in Seekirchen Mehr als 400 alte Motorräder, Autos, Traktoren und Land-maschinen gab es kürzlich in Seekirchen zu bestaunen. Der Oldtimer Landmaschinen Veteranenclub Seekirchen hatte zu einem Treffen geladen. WISSENSCHAFT Die große Welt im kleinen Teich Schon ein Wassertropfen lässt uns in eine andere Welt blicken. Allerdings brauchen wir dazu ein Mikroskop. Bei 300-facher Vergrößerung erwacht für unser Auge das Wasser zum Leben. LOKALES 3.700 Feuerwehr-Einsätze 697.275 freiwillige Stunden im Dienste am Nächsten haben die Flachgauer Feuerwehrmänner in den vergangenen zwei Jahren geleistet. Dabei rückten sie zu 3.700 Einstätzen aus. LOKALES 30 Jahre Alpenverein Straßwalchen Was vor 30 Jahre klein mit 70 begeisterten Mitgliedern be-gonnen hat, ist inzwischen zum größten Verein in Straßwalchen herangewachsen. Heute hat der Alpenverein Straßwalchen 1.100 Mitglieder. LOKALES Abriss als Startschuss  Bagger sind beim Bahnhof Neumarkt aufgefahren und haben das alte Insond-Gebäude abgerissen. Damit wurde Platz geschaffen für eine große Park & Ride- Anlage. LOKALES So wird der Neumarkter Bahnhof Die Abrissarbeiten beim Insond-Gebäude sind praktisch abgeschlossen. Wie der neue Bahnhof und Verkehrsknotenpunkt im Endausbau aussehen wird, zeigt uns Bürgermeister Dipl.-Ing. Adi Rieger. LOKALES | KULTUR | SPORT | POLITIK | UNTERWEGS IM FLACHGAU | BILDERSERIEN | BRAUCHTUM | REISE & FREIZEIT | WIRTSCHAFT AUSSERGEWÖHNLICHES INTERVIEW Wer braucht Sie noch? Jeder hat ein Handy in der Tasche und ist immer und überall erreichbar. Wer braucht da eigentlich noch eine Telefonzelle? Wer könnte uns auf diese Frage eine bessere Antwort geben, als eine Telefonzelle selbst?