Alle Beiträge von: Redaktion

Joseph Mohr-Gedenkweg in Hintersee

Veröffentlicht von im Bereich .

Sechs Strophen hat das Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Genau so viele Stationen hat der Themenweg in Hintersee, der kürzlich eröffnet wurde und an Joseph Mohr erinnert, der hier zehn Jahre lang als Vikar tätig war. Mohr hat aber auch den Text des weltbekannten Weihnachtsliedes geschrieben, das am Heiligen Abend des Jahres 1818 zum ersten […]

Neuer Bürgermeister für Mattsee

Veröffentlicht von im Bereich .

Sieben Jahre lang stand René Kuel an der Spitze der Marktgemeinde Mattsee. Der erfahrene Gemeindepolitiker, der zuletzt im Jahr 2014 mit einer breiten Unterstützung von 85 Prozent gewählt wurde, hat sich aus persönlichen Gründen entschlossen bei der kommenden Wahl im März 2019 nicht mehr anzutreten. „Für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die daraus erwachsenen Freundschaften […]

„Mehr als 20 Euro haben wir nicht”

Veröffentlicht von im Bereich , , .

Das Telefonat war ungewöhnlich: „Servus Emanuel. Wir hätten gerne ein Rezept von dir, für ein außergewöhnliches Weihnachtsmenü. Drei Gänge für vier Personen und es darf nicht mehr als 20 Euro kosten.“ „Passt, habe ich. Schaut´s nachmittags vorbei.“ *** Zwei Stunden später im „Weyringers“ in Henndorf. Vom Restaurant aus sieht der Gast direkt auf den Wallersee. […]

Neuer Transporter für die Griechenlandhilfe

Veröffentlicht von im Bereich .

Während Sie, geneigter Leser, diese Zeilen lesen, ist Erwin Schrümpf schon wieder in Athen unterwegs. Wahrscheinlich verteilt er gerade in Krankenhäusern und Kinderheimen lebenswichtige medizinische Geräte. Möglich ist diese derzeitige Hilfsaktion aber nur, weil Schrümpf vor wenigen Tagen im Autohaus Lampelmaier in Mattsee einen neuen Ford Transit entgegennehmen konnte. Erwin Schrümpf ist Initiator der Griechenlandhilfe. […]

Der Volkskünstler

Veröffentlicht von im Bereich , , , .

Es muss 1980 oder 1981 gewesen sein. Ich war ein journalistischer Jungspund und durfte als eine meiner ersten Reportagen ein Interview mit dem Künstler Hans Mairhofer-Irrsee machen. Seither habe ich Hunderte Interviews geführt, Reportagen geschrieben und noch mehr Zeitungsseiten mit den dabei entstandenen Texten gefüllt. Vieles davon habe ich vergessen. Das Interview mit Hans Mairhofer-Irrsee […]

Jubiläum am Schlossberg mit einem „liebskranken König”

Veröffentlicht von im Bereich , , .

Mit der Premiere am 1. August verwandelt sich der Mattseer Schlossberg in ein Märchenreich. Dann nämlich zeigt das Ensemble der Schlossbergspiele das Stück „der liebeskranke König.“ Zugleich wird mit „fünf Jahre Schlossbergspiele“ ein kleines Jubiläum gefeiert. Initiator und Regisseur der Schlossbergspiele ist Helmut Vitzthum, der seit 20 Jahren mit seiner „Freien Bühne“ umtriebiger Theatermacher in […]

Hebt Sandra die Schwerkraft auf?

Veröffentlicht von im Bereich , , .

Wer der 12-jährigen Sandra Lettner beim Klettern zuschaut, der wird den Verdacht nicht los: Dieses Mädchen kann die Schwerkraft aufheben. Jetzt wurde Sandra zum zweiten Mal österreichische Jugendmeisterin. Was bei Sandra so leicht ausschaut, ist härtester Sport in höchster Vollendung. Nur wenige Millimeter große Griffe genügen Sandra um sich auf überhängenden Wänden nach oben zu […]

Zupacken, in die Hände spucken und ja die Fing er weg vom Sljivovica

Veröffentlicht von im Bereich , , .

In Bosnien leiden die Menschen noch immer unter den schwersten Regenfällen seit mehr als 100 Jahren. Dabei ist das Land ohnedies schwer gezeichnet und die Narben des Bürgerkrieges vor rund 20 Jahre sind noch lange nicht verheilt. Einigen Mitgliedern des Lionsclubs Neumarkt-Straßwalchen geht das Schicksal dieser Menschen besonders nahe, nachdem die Lions vor drei Jahren […]

Kurventwist und Meeresrauschen

Veröffentlicht von im Bereich .

Fährt der liebe Gott eine Harley Davidson? Oder sitzt er auf einer dieser großen Reise-Enduros mit dem blau-weißen Propeller als Logo? Ein Motorradfahrer ist der liebe Gott aber auf jeden Fall. Denn wozu hätte er sonst Korsika aus dem Mittelmeer wachsen lassen?   Ste-Lucie-de-Tallano ist eines der schönsten Bergdörfer im Süden von Korsika. Ganz sicher […]

Mit Baggern und Pritschen zu den Olympischen Spielen

Veröffentlicht von im Bereich , .

Unterach ist eine kleine 1.500 Seelen Gemeinde zwischen Attersee und Mondsee. Ein Dorf wie jedes andere mit Menschen wie du und ich. Und immer wieder darf man in diesem du und ich erstaunlichen Menschen begegnen. Die Begegnung mit Florian Schnetzer fand virtuell statt, denn Florian spielte Ende Mai in einer sehr, sehr großen Sandkiste am […]

Mondsee 2020: Zurück in die Steinzeit

Veröffentlicht von im Bereich , , .

Es ist fix: Bei der Landesausstellung im Jahr 2020 wird auch Mondsee ein Ausstellungsort sein. Deshalb werden ab sofort die Weichen für die Zukunft in Richtung Vergangenheit gestellt. Ein UNESCO-Weltkulturerbe ist die Pfahlbaukultur des Salzkammergutes schon. 2020 wird dem Leben der Steinzeitmenschen in ihren Pfahlbauten auch die Landesausstellung „Versunken – Aufgetaucht“ gewidmet. Die Vorbereitungen auf […]

Campingurlaub auf höchstem Niveau im Camp MondSeeLand

Veröffentlicht von im Bereich , , , .

Das CAMP MondSeeLand liegt zwischen Mondsee und Irrsee – im Herzen des Salzkammergutes – und blickt auf eine lange Tradition zurück, welche 1970 als „Camping Fohlenhof” begann und dessen Namen heute noch das zum Camp gehörende Gasthaus trägt. „Qualität, Komfort insbesondere aber eine sehr persönliche Gästebetreuung wird bei uns groß geschrieben“ so die Eigentümerin Herta […]

Eine Föhre und eine Waage sollen uns das natürliche Maß zeigen

Veröffentlicht von im Bereich , , .

Seit zwei Jahren ist die Ortsdurchfahrt von Steindorf und die Baustelle der Umfahrung Straßwalchen ein wahrer Hexenkessel, der Anrainern und Autofahrern täglich viele Nerven kostet. Inmitten dieser Hektik tut ein Ruhepol gut. Den hat jetzt der Landartkünster Matthias Würfel geschaffen. „Stille“ ist der schlichte Titel der Kunstinstallation, die seit kurzem beim Kreisverkehr der Umfahrung steht. […]

Aus für das Seppengut?

Veröffentlicht von im Bereich , .

Seit rund fünf Jahren bewirtschaften Menschen mit geistiger Beeinträchtigung mit viel Liebe und Engagement im Rahmen der Lebenshilfe das Seppengut in Haslach in Neumarkt. Jetzt droht dieser Einrichtung das Ende, nachdem der Hof den Besitzer gewechselt hat. Der Hof hat Matthias Hauser gehört. Der war selbst geistig beeinträchtigt und Klient der Lebenshilfe. Im Vorjahr ist […]

Der uns die Eier bringt

Veröffentlicht von im Bereich .

In diesen kommenden Tagen möchte wohl niemand mit ihm tauschen. Weil da hat der Osterhase den stressigsten Job der Welt. Umso schöner, dass der Osterhase trotz dieser Hektik Zeit für ein Interview mit dem „Flachgau TV-Reporter“ gefunden hat. Wie viele Eier müssen Sie in den nächsten Tagen verteilen. Osterhase: Es ist unglaublich, aber bis Ostern […]