An den Gräbern stehen mehr Frauen

Veröffentlicht am von im Bereich .

Wer dieser Tage einen Friedhofsbesuch macht, trifft dort in der Regel mehr Frauen als Männer an. Dies ist auch statistisch zu belegen und hängt in erster Linie mit der höheren Lebenserwartung des weiblichen Teils der Bevölkerung zusammen. Durch diesen Umstand und auch noch bedingt durch Ausfälle aus dem Zweiten Weltkrieg ist die Anzahl der über […]

Joseph Mohr-Gedenkweg in Hintersee

Veröffentlicht am von im Bereich .

Sechs Strophen hat das Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Genau so viele Stationen hat der Themenweg in Hintersee, der kürzlich eröffnet wurde und an Joseph Mohr erinnert, der hier zehn Jahre lang als Vikar tätig war. Mohr hat aber auch den Text des weltbekannten Weihnachtsliedes geschrieben, das am Heiligen Abend des Jahres 1818 zum ersten […]

Neuer Bürgermeister für Mattsee

Veröffentlicht am von im Bereich .

Sieben Jahre lang stand René Kuel an der Spitze der Marktgemeinde Mattsee. Der erfahrene Gemeindepolitiker, der zuletzt im Jahr 2014 mit einer breiten Unterstützung von 85 Prozent gewählt wurde, hat sich aus persönlichen Gründen entschlossen bei der kommenden Wahl im März 2019 nicht mehr anzutreten. „Für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die daraus erwachsenen Freundschaften […]

„Mehr als 20 Euro haben wir nicht”

Veröffentlicht am von im Bereich , , .

Das Telefonat war ungewöhnlich: „Servus Emanuel. Wir hätten gerne ein Rezept von dir, für ein außergewöhnliches Weihnachtsmenü. Drei Gänge für vier Personen und es darf nicht mehr als 20 Euro kosten.“ „Passt, habe ich. Schaut´s nachmittags vorbei.“ *** Zwei Stunden später im „Weyringers“ in Henndorf. Vom Restaurant aus sieht der Gast direkt auf den Wallersee. […]

Neuer Transporter für die Griechenlandhilfe

Veröffentlicht am von im Bereich .

Während Sie, geneigter Leser, diese Zeilen lesen, ist Erwin Schrümpf schon wieder in Athen unterwegs. Wahrscheinlich verteilt er gerade in Krankenhäusern und Kinderheimen lebenswichtige medizinische Geräte. Möglich ist diese derzeitige Hilfsaktion aber nur, weil Schrümpf vor wenigen Tagen im Autohaus Lampelmaier in Mattsee einen neuen Ford Transit entgegennehmen konnte. Erwin Schrümpf ist Initiator der Griechenlandhilfe. […]

Eine Seilbahn an der 380 kV-Leitung und ein Eiffelturm aus Heu in Neumarkt

Veröffentlicht am von im Bereich .

  Sie ist ja doch nicht ganz umsonst, meine Kaffeesudleserei an den letzten Tagen eines alten Jahres. Dabei wollen wir erfahren, was das neue Jahr bringt. Viele Jahre lang bin ich mit meinen Prognosen ziemlich daneben gelegen. Aber heuer ist eine Voraussage eingetroffen und die Eröffnung der Straßwalchner Umfahrung fand noch später statt, als es […]

Goldener Herbst ließ die neue Neumarkter Feuerwehrzeugstätte wachsen

Veröffentlicht am von im Bereich , .

Das erste Ziel beim Neubau der Feuerwehrzeugstätte in Neumarkt ist geschafft: Der Rohbau ist fertig und rechtzeitig zum Winterbeginn ist die Baustelle „trocken“. Jetzt können die Innenarbeiten In Angriff genommen werden. Erleichterung nicht nur bei den Feuerwehrmännern Komandant Karl Frischling und Herbert Maderegger. Auch Bürgermeister Adi Rieger ist froh, dass der erste Bauabschnitt genau nach […]

Der Notgroschen auf dem Sparbuch steht nach wie vor hoch im Kurs

Veröffentlicht am von im Bereich , .

Am Freitag, 31. Oktober, ist Weltspartag. Heuer zum 90. Mal. An diesem Tag feiert auch der Sparefroh seinen 59. Geburtstag. Viele Generationen hat er zum Sparen gebracht und Millionen von österreichischen Kindern hat er geholfen, die ersten Schillinge (Euros) auf ein Sparbuch zu legen. In dieser Zeit ist der Sparefroh beneidenswert jung geblieben und beliebt […]

Castingshow mit schrägen Gestalten

Veröffentlicht am von im Bereich .

Tricky Niki (lesen Sie den Namen in englischer Aussprache, darauf legt der Niki großen Wert!) ist in Schwierigkeiten. Nach dem überwältigenden Erfolg seines ersten Programms ist ihm Partner Emil abhanden gekommen. Das Krokodil wurde vom Fleck weg nach Hollywood engagiert. Was macht jetzt ein Handpuppenspieler, wenn er plötzlich keine Handpuppe mehr hat? Er macht das, […]

Geschichtsstunde und Technikstudium

Veröffentlicht am von im Bereich , .

Also mit der Motorradlfahrerei ist das manchmal schon recht komisch. Weil du etwas Spaß haben willst, fährst auf einer Passstraße mit möglichst vielen Kurven und Kehren. Dann bleibst kurz stehen und bist auf einmal ganz unerwartet mitten drinnen in einem Brennpunkt der Geschichte. So ist es uns am Plöckenpass ergangen. Ich kenne den Plöckenpass vor […]

Ein Haus für alle

Veröffentlicht am von im Bereich , .

Mit einer großen Feier, dem Erntedankfest und dem Pfarrfest wurde am 28. September des Haus St. Katharina in Neumarkt eröffnet. Das renovierte Haus am Neumarkter Kirchenplatz präsentiert sich nach dem Umbau als eine neue Stätte der Begegnung. Damit konnte die architektonische Neugestaltung des gesamten Kirchenbezirks mit der Stadtpfarrkirche, dem Pfarrer-Schwab-Park, der Friedhofkapelle, der Johann-Aigner-Volksschule mit […]

Oschnputtl im Bierkabarett

Veröffentlicht am von im Bereich , , .

Jeder Rekord geht einmal zu Ende. Dass ausgerechnet bei der Österreichpremiere im Obertrumer Bierkabarett Tom Bauers Märchen-Kabarett „Oschnputtel“ nicht ausverkauft war, stellte sich im Nachhinein betrachtet als der einzige Wermutstropfen dieses Abends heraus. Tom Bauer und sein Ensemble sind verwöhnt. Mehr als 20.000 Zuschauer sind in den vergangenen zwei Jahren zu den Oschnputtl-Aufführungen gekommen und […]

Unter Geiern

Veröffentlicht am von im Bereich , .

Eine der größten Fragen in der Comic-Geschichte schreit geradezu nach einer Antwort: Woher bekommt Obelix seine Hinkelsteine, die er ausliefern muss und daher laufend mit sich herumträgt? Vielleicht aus dem Naturpark Blockheide in Eibenstein? Dann müsste Obelix aber regelmäßig das Waldviertel besuchen. Eines gleich vorweg: Obelix haben wir bei unserem Besuch in der Blockheide nicht […]

Der Volkskünstler

Veröffentlicht am von im Bereich , , , .

Es muss 1980 oder 1981 gewesen sein. Ich war ein journalistischer Jungspund und durfte als eine meiner ersten Reportagen ein Interview mit dem Künstler Hans Mairhofer-Irrsee machen. Seither habe ich Hunderte Interviews geführt, Reportagen geschrieben und noch mehr Zeitungsseiten mit den dabei entstandenen Texten gefüllt. Vieles davon habe ich vergessen. Das Interview mit Hans Mairhofer-Irrsee […]

Jubiläum am Schlossberg mit einem „liebskranken König”

Veröffentlicht am von im Bereich , , .

Mit der Premiere am 1. August verwandelt sich der Mattseer Schlossberg in ein Märchenreich. Dann nämlich zeigt das Ensemble der Schlossbergspiele das Stück „der liebeskranke König.“ Zugleich wird mit „fünf Jahre Schlossbergspiele“ ein kleines Jubiläum gefeiert. Initiator und Regisseur der Schlossbergspiele ist Helmut Vitzthum, der seit 20 Jahren mit seiner „Freien Bühne“ umtriebiger Theatermacher in […]