25. ÖAMTC-Oldtimtertreffen in Mondsee

Mehr als 100 alte Autos und 50 alte Motorräder verwandelten am 1. Mai das Ortszentrum von Mondsee in ein rollendes Museum. Anlass dafür war das traditionelle Oldtimertreffen des ÖAMTCs, das heuer bereits zum 25. Mal über die Bühne gegangen ist. Zahlreiche Schaulustige waren dabei, als sich die alten Fahrzeuge auf eine Runde um den See machten. Mit viel Applaus wurden die Oldies verabschiedet.

Bilder: Rule

Schreibe einen Kommentar