Neues Einsatzfahrzeug für Sighartstein

Seit 110 Jahren gibt es den Löschzug Sighartstein. Das wurde kürzlich entsprechend gefeiert und das Geburtstagsgeschenk dafür konnte sich sehen lassen. Ein neues Löschfahrzeug mit allen Schikanen und ganz auf dem Stand der modernsten Technik. „Dieser Wagen ist nicht nur eine Freude für die Männer des Löschzuges Sigharstein, sondern der Stolz aller Neumarkter Feuerwehren“, sagte dazu Ortskommandant Karl Frischling. Rund 250.000 Euro hat dieses Auto gekostet. 20 % davon haben die Männer des Löschzuges selbst finanziert. Der Rest kommt vom Landesfeuerwehrkommando und zum größten Teil (50 %) von der Gemeinde Neumarkt.

Bilder: Rule

Schreibe einen Kommentar