Mittelalterfest in Mattsee

Klirrende Schwerter, klappernde Hufe, entzückende Burgfräuleins, Gaukler mit atemberaubenden Kunststücken und Lagerfeuerromantik pur. Beim ersten Mittelalterfest in Mattsee kamen die Freunde von Ritter und Burgen voll und ganz auf ihre Rechnung. Einige schlüpften in eine Rüstung und ließen sich von der Atmosphäre verzaubern. Viele genossen das Lagerleben in vollen Zügen und alle waren begeistert von der einzigartigen Stimmung dieses Festes.

Bilder: Albert Moser

Schreibe einen Kommentar