Blasmusikkonzert auf der Seebühne Seeham

Ein ganz besonderer Leckerbissen für alle Blasmusikfreunde ist jedes Jahr das Blasmusikgroßkonzert auf der Seebühn e in Seeham. Und so standen auch heuer wieder rund 150 Musiker aus dem Trumer Seenland unter freiem Himmel und vor der herrlicher Kulisse am See. Dieses Blasmusikgroßkonzert der Musikkapellen Mattsee, Obertrum und Seeham auf der Seebühne Seeham spiegelt durch die gemeinsame Leitung der Kapellmeister Werner Lukanz, Roman Strasser und Johann Greischberger jun. die enge Freundschaft und Verbundenheit der Kapellen wider. Ein buntes Programm aus Stücken für Blasmusik aller Art vom traditionellen Marsch über die Polka bis hin zu modernen Arrangements bot für jeden Geschmack etwas.

Bilder: Albert Moser

Schreibe einen Kommentar